Dienstag, 05. Juli 2022

Gemeinsam mit der VHS Stadt und dem Smart City Research Lab der Universität Bamberg besteht bereits zum zweiten Mal die Veranstaltungsreihe Smart City Forum. Dabei gibt es entweder einen Smart Talk oder eine Veranstaltung aus dem Unikosmos zum Thema Smart City. Diese werden online gestreamt oder finden ein Mal pro Semester in Präsenz statt.

Infos der VHS zu den Smart Talks:

https://www.vhs-bamberg.de/suche?useraction=search&q=Smart+Talk

________________________________________________________________________________________________________________

Smart Talk in der VHS Stadt Bamberg am 14.07.2022 im alten E-Werk um 19 Uhr:

Digitale Bürgerdienste – Smartes Rathaus?

Auch die Verwaltung wird immer smarter. Welche digitalen Angebote für den Behördengang macht die Stadt Bamberg schon? Was ist ein rollendes Bürgerbüro? Und welche niedrigschwelligen Angebote gibt es eigentlich für Menschen, die sich in der digitalen Welt (noch) nicht sicher bewegen?

In diesem Smart Talk werden verschiedene Dienste der Stadt vorgestellt und künftige Entwicklungen im Projekt Smart City aufgezeigt. Außerdem wir als Counterparte die Sparkasse Bamberg gegenübergestellt, die schon jetzt viele Dienste online anbietet und fortschrittliche voranschreitet. Wir diskutieren mit Ihnen gemeinsam über Bedarfe und Vorschläge, um die Verwaltungsmodernisierung gemeinsam zu gestalten.

Auf dem Podium:

N.N. Digitale Kümmerin

Ort:

Altes E-Werk
Tränkgasse 4
96052 Bamberg
Großer Saal

Es wird auch eine Online-Teilnahme möglich sein. Mehr Infos folgen!

______________________________________________________________________________________________________

Online Smart Talk am 23.06.22 um 19 Uhr via Zoom:

UN Nachhaltigkeitsziele: Welchen Beitrag kann die Smart City Bamberg leisten?

Mit der Agenda 2030 haben sich die Vereinten Nationen zu 17 Zielen für eine bessere Zukunft verpflichtet. Dazu gehören auch nachhaltige Städte mit sauberer Luft und bezahlbarem Wohnraum. Im Rahmen des Nachhaltigkeitsmonats der Universität Bamberg befasst sich der Smart Talk damit, wie das Projekt Smart City die Nachhaltigkeitsziele in unserer Stadt unterstützen kann – etwa mit einem Nachhaltigkeitsdashboard oder einer KI-gestützten Ampelschaltung.

Link zur Veranstaltung:

https://us02web.zoom.us/j/88415784413

Smart City Research Lab Projektmesse am 21.06. 16-19 Uhr, Maxplatz

Am 21.06. findet die große Projektmesse unseres Smart City Research Labs auf dem Maxplatz statt. 🎉Dort findet ihr allgemeine Infos zum SCRL und zu den laufenden Projekten wie MoMM, Bassd u.v.m.
Einige Studenten haben auch interessante Abschlussarbeiten aus dem Smart City Kosmos, die sie an diesem Tag präsentieren – z.B. Feinstaub mit Bussen messen? Wie das gehen soll erfahrt ihr am Dienstag, den 21.06.22. Vorbeischauen lohnt sich!

Online Smart Talk vom 19.05.22 um 19 Uhr via Zoom:

Smart City = Soziale Stadt?

Beim Social Entrepreneurship geht es nicht allein um Profit, es will vor allem gesellschaftliche Probleme lösen. Inzwischen folgen zahlreiche Start-Ups diesem Modell. Dieser Smart Talk fragt, wie soziale Start-Ups auch in Bamberg gefördert und unterstützt werden können. Welche smarten Lösungen gibt es für aktuelle soziale Herausforderungen bereits? Welchen Beitrag können Start-Ups beim Thema Umwelt leisten? Daneben schauen wir auch, wie die klassischen Träger in der Sozialpolitik Teil der smarten City werden können.

Zur Aufzeichnung!

Workshop Smart City Research Lab: Smart = Gut?

Das Smart City Research Lab untersucht in einem für alle Interessierten offenen Workshop ethische Aspekte der Smart City. Themen Wie Nachhaltigkeit, KI und Verantwortung werden beleuchtet. Machen Sie mit und hören Sie spannende Keynotes oder tauschen Sie sich in Pausen bei Kaffee und Kuchen aus!
Digital und in Präsenz!

Mehr Infos: https://www.uni-bamberg.de/scrl/projekte/scet/

________________________________________________________________________________________________________________

Online Smart Talk vom 28.04.22 um 19:30 Uhr via Zoom:

Wie sicher sind meine persönlichen Daten? Datenschutz im Programm Smart City?

Bei der Digitalisierung fallen immer auch Daten an, die gespeichert werden. Wie sind die Datenschutzrichtlinien der Smart City? Welche Daten kann die Stadt auswerten? Wie kann sie garantieren, dass Daten nicht unerwünscht in die Hände Dritter gelangen? Kann sie Daten verkaufen? Und welche Rechte und Einflussmöglichkeiten haben die Bürger:innen der Stadt, wenn es um ihre persönlichen Daten geht? In diesem Smart Talk beantworten wir Ihre Fragen zum Thema Datensicherheit.

Mit dabei: Bernd Bauer-Banzhaf, Datenschutzbeauftragter der Stadt Bamberg

Zur Aufzeichnung!

________________________________________________________________________________________________________________

Das war das Smart City Forum im WS 2021/22:

Neue Wege der Bürger:innenbeteiligung mit dem Programm „Smart City Bamberg“

Der Stream der Veranstaltung finden Sie unter folgendem Link statt:

https://www.youtube.com/watch?v=bP5tIp3pQ70

Was ist eigentlich ein digitaler Zwilling?

Die Aufzeichnung der Veranstaltung finden Sie hier!

Smarte Mobilität in Bamberg- Was geht?

Die Aufzeichnung der Veranstaltung finden Sie hier!

Open Data, Open Source – Wie offen ist die Smart City?

Die Aufzeichnung der Veranstaltung finden Sie hier!

Alle Ringvorlesungen aus dem WS 21 zum Nachschauen:

https://vc.uni-bamberg.de/course/view.php?id=51675